Rotkäppchen

Inhalt

Weil Johanna, Frederik und Benjamin gleich an ihrem ersten Tag im Rosenstadt-Internat gegen die Internats-Regeln der Leiterin Frau Herzlich verstoßen haben, werden sie vom allgegenwärtigen Hausmeister Krause zur Strafe in den Keller gesperrt. Es gelingt Ihnen, sich mit der Unterstützung eines unverhofft auftauchenden magischen Helfers in die Märchenwelt zu begeben. Sie begegnen dort Rotkäppchen und freunden sich mit ihm an. Dabei müssen sie feststellen, dass das Märchen, das sie eigentlich zu kennen glaubten, in der Märchenwelt, in der sie gelandet sind, ganz anders verläuft…. Sie treffen zwar auf wohlbekannte Elemente des Märchens, auf den Wolf, die Großmutter und den Jäger, aber auch auf Unbekannte und Unbekanntes. Und dann müssen sie auch noch hilfreich eingreifen, um Schlimmes zu verhindern. Wird es den drei Kindern gelingen? Die Uetersener Hagebuttenbühne wird die Antwort darauf bei ihren Aufführungen am 25. und 26. November und am 2. und 3. Dezember in der Turnhalle der Parkstraße geben.

Regie: Sandra Faulhaber
Regieassistenz: Dagmar Clausen
Text: Susi Braun

Aufführungen

  • Samstag, der 25.11.2017, 13 und 17 Uhr
  • Sonntag, der 26.11.2017, 14 und 17 Uhr
  • Samstag, der 02.12.2017, 14 und 17 Uhr

Ort: Turnhalle Parkstraße Uetersen

Einen kleinen Vorgeschmack finden Sie in unserer Galerie.

Teaser

Eintrittspreis : 7,- €; Gruppenpreis: 6,- €; Öffentliche Generalprobe: 3,- €

Karten im Vorverkauf erhalten Sie bei der Theaterkasse Moorrege. Reservierungen nehmen wir unter der Mailadresse rotkaeppchen@hagebuttenbuehne.de an.

Rotkäppchen